Freitag, 7. Januar 2011

26. Silvesterlauf des TuS Hasede

(fs) Schwierige Bedingungen waren bei der inzwischen 26. Auflage des größten Silvesterlaufs im weiten Umland Hannovers zu meistern: Schnee und Eis dominierten die Laufstrecken über 5 und 10km. Knapp 600 Starter gingen im wahrsten Sinne des Wortes „auf die Piste“. Die anspruchsvollen Bedingungen haben wohl doch den einen oder anderen Hobbyläufer abgehalten, an diesem Wettbewerb zum Jahresende teilzunehmen. Zahlreiche Helfer um Organisator Horst Berger haben mit Ihrem Einsatz die Veranstaltung möglich gemacht, während etliche Veranstaltungen weit und breit abgesagt wurden. Trotz der schwierigen Bedingungen mussten das Ärzteteam um Ingo Löffler und das DRK Schellerten nicht eingreifen

Über die 5km – Strecke lief Christopher Braunholz vom TuS Hasede auf einen sehr erfreulichen Treppenplatz; er wurde 3. der Gesamtwertung. Jürgen Markfeld vom TuS bot den Youngstern Paroli und wurde 6. des Gesamtfeldes und 1. der AK M45.

Erstmals kann der Zieleinlauf filmisch verfolgt werden; wer Interesse hat, kann sich diesen unter http://www.tus-hasede.blogspot.com/2010/12/haseder-silvesterlauf-2010.html ansehen.

Moderator Gerhard Schütte konnte folgende Siegereinläufe kommentieren:

5km

Damen

1. Martina Feldt, SG Bredenbeck, 22:58Min.
2. Anett Schroeder, Hannover 96, 23:09Min.
3. Anke Kelm, SG Bredenbeck, 23:16Min.

Herren

1. Nils Thielen, Eintracht Hildesheim, 17:49Min.
2. Conrad Pelka, SG Bredenbeck, 18:30 Min.
3. Christopher Braunholz, TuS Hasede, 19:05Min.

10km

Damen

1. Kerstin Heimann, MTV Eintracht Borsum, 44:25Min.
2. Catrin Welling, Trias Hildesheim, 46:42Min.
3. Silke Rode, Trias Hildesheim, 47:38Min.

Herren

1. Süleyman Kuzguncu, TSG Wildemann, 38:55Min.
2. Jan Bruns, Trias Hildesheim, 38:58Min.
3. Andre Rother, LAV Alfeld, 39:35Min.

32 Kinder bewältigten mit vollem Eifer die 600m Schnupperlaufstrecke und freuten sich anschließend über ihre Urkunden.

Die Ergebnisse der Läufer des TuS Hasede im Einzelnen:

5 km Lauf

Damen

15. gesamt 1. Schülerinnen A Filiz Mock, 28:03
20. gesamt 6. W40 Elisabeth Markfeld, 29:03
25. gesamt 3. W55 Gudrun Bauerschaper, 29:48
32. gesamt 3. W50 Sabine Möller, 30:41

Herren

3. gesamt 2. Männer Christopher Braunholz, 19:05
6. gesamt 1. M45 Jürgen Markfeld, 19:50
20. gesamt 7. M40 Stefan Iburg, 21:29
40. gesamt 9. Männer André Stöckel, 23:26
69. gesamt 11. M45 Ralf Mock, 25:42
91. gesamt 4. M55 Heiner Willers, 26:50
128. gesamt 7. M40 Markus Beike, 29:01
177. gesamt 6. Schüler C Felix Vorwerk, 32:29
186. gesamt 14. M35 Markus Nave, 32:59
190. gesamt 33. M45 Uwe Gerth, 33:36
206. gesamt 4. M65 Hans-Jürgen Waldeck, 35:16

10 km Lauf

Damen

35. gesamt 3. W55 Rosemarie Dittmann, 1:07:26
36. gesamt 4. W55 Gudrun Dralle, 1:07:26

Herren

30. gesamt 3. M50 Reinhard Meyer, 47:18
31. gesamt 6. M45 Jürgen Markfeld, 47:25
38. gesamt 11. M45 Volker Siems, 49:04
95. gesamt 17. M40 Frank Römer, 55:00
124. gesamt 2. M70 Bernd Seidel, 58:19
132. gesamt 6. M55 Klaus Kastmann, 59:32
139. gesamt 23. M50 Bernhard Becker, 1:00:58

600 m Schnupperlauf

5. gesamt 3. Schülerinnen C Lara Iburg, 2:43
4. gesamt 2. Schüler C Felix Vorwerk, 2:24

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen