Samstag, 23. Juni 2012

4. Finienlauf - Reinhard Meyer in hervorragender Form

Foto: Reinhard Meyer freut sich über Platz 3
(si) Mit 99 Teilnehmern konnte der Finienlauf eine erneute Rekordzahl verzeichnen. Das selbst gesteckte Ziel, die 100er Marke zu erreichen, wurde damit knapp verfehlt, sollte aber auf Grund der erneut gelungenen Veranstaltung für das kommende Jahr kein Problem darstellen.

Der TuS Hasede war in diesem Jahr nur mit vier Teilnehmern vertreten.

Über 5km startete Stefan Dalheim und erreichte das Ziel nach 31:57 Minuten.

Über die anspruchsvolle 10,3km Strecke, auf welcher die Läufer mit einer hervorragenden Aussicht belohnt wurden, war Reinhard Meyer mit 45:43 Minuten schnellster Haseder Läufer und konnte sich Platz 3 in der Gesamtwertung sichern.

Stefan Iburg konnte nach dem Abendsportfest zwei Tage zuvor sein Renntempo nur über die ersten 4km laufen und beendete die Distanz nach 49:40 Minuten.

Nach langer Wettkampfabstinenz war auch Hasedes Langsteckenexperte Ralf Mock wieder am Start. Er spulte die 10,3km in 55:14 Minuten ab.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen