Sonntag, 15. Juli 2012

Sundernlauf 2012 - Durch den Wald in Diekholzen…

Elisabeth Markfeld sicherte sich einen "Treppchenplatz"
Das Team des TuS Hasede in Diekholzen
(fs) Der Wettergott hatte am Samstag, 14.Juli 2012 ein Einsehen und stellte die „Berieselung“ für die Zeit der Veranstaltung ab.

Die naturnahe Strecke durch den Wald ist bekannt anspruchsvoll; die Athleten des TuS Hasede konnten sich über diese Ergebnisse freuen:

5,5 km
Elisabeth Markfeld, 2. AK W45 und 3.Platz gesamt, 27:06 Min. (und damit „Treppchenplatz“)
Franz Schlake, 1. AK M60 in 28:14 Min.
Horst Hapke, 1. AK M70 in 32:16 Min.

10km
Jürgen Markfeld, 1. AK M45 und Platz 5 ges. in 41:09 Min.
Stefan Iburg, 2. AK M40 und Platz 6 ges. in 42:25 Min.
Reinhard Meyer, 2. AK M50 und Platz 8 ges. in 43:08 Min.
(damit ist der TuS mit drei Läufern unter den ersten Zehn vertreten!)
Ralf Mock, 6. AK M50 in 51:01 Min.
Karl-Heinz Wehr, 1. AK M70 in 51:38 Min.
(mit AK-Sieg in seinem ersten Lauf nach seinem am Vortag begangenen 70. Geburtstag, herzlichen Glückwunsch dazu!)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen