Donnerstag, 18. Oktober 2012

Eckart Meyke beim 16. RheinEnergieMarathon in Köln

(fs) Unermüdlich ist Eckart Meyke vom TuS Hasede im Einsatz. Nur wenige Tage nach seinem erfolgreichen Berlin Marathon am letzten Septemberwochenende war er am 14.10.2012 bereits wieder in Köln am Start. Über die Halbmarathondistanz wurde er in 1:47:38 Minuten bemerkenswerter 6. in seiner AK M65. Er kam bei mehr als 6.000 Startern noch deutlich im ersten Drittel des Gesamtfelds ins Ziel.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen