Sonntag, 20. September 2009

Langläufer beim Berlin Marathon

Nach genau 42,195 Kilometern beim sonnigen Berlin-Marathon 2009, gemeinsam mit über 41.000 Sportlern aus aller Welt, liefen auch die Teilnehmer des Lauftreff TuS Hasede mit Gästen anderer Vereine durch das Brandenburger Tor zum Ziel.
Die schnellsten Zeiten legten dabei Frank Setzkorn mit 3:27:32 Stunden, Andreas Groger (3:39:10) und Eckart Meyke (3:43:46) vor. Es folgten Horst Berger (4:16:3), Vanessa Struve (4:17:2), Jan Kastmann (4:17:2), Klaus Kastmann (4:18:19), Uwe Lentzer (4:21:17), Markus Algermissen, TSV Sibbesse (4:26:32), Monika Kastmann (4:46:19), Behrens Franz, TVE Algermissen (4:50:20), Hartmann Dirk, TVE Algermissen (5:8:43), Karl-Heinz Wutkewicz, TSV Sibbesse (5:41:46), Susanne Otto, TVE Algermissen (5:55:7) und Hans-Jürgen Waldeck (5:57:7).

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen