Mittwoch, 23. Dezember 2009

Haseder Silvesterlauf feiert Jubiläum

Hasede (hb). Schon zum 25. Male heißt das Motto beim TuS Hasede: „Laufend in das neue Jahr“. Damit wird am 31. Dezember um 13.20 Uhr wieder einmal der traditionelle Silvesterlauf gestartet. Passend zum Jubiläum hat der Lauftreff TuS Hasede ein „Silvesterlauf-Shirt“ herausgegeben, das von den Läufern (Voranmelder bis 27. Dezember) für 8,- € zusätzlich zum Startgeld erhältlich ist. Solange der Vorrat reicht kann das Shirt auch am Silvestertag für 10,- € erworben werden.
Der Hauptlauf des Silvesterlaufes wird um 14.00 Uhr an der Turnhalle Dechant-Bluel-Straße vom Bürgermeister der Gemeinde Giesen, Andreas Lücke, gestartet und führt auf einer Strecke über 10 Kilometer mittels drei gleicher Runden von Hasede durch den Feldbereich und zweimal durch die Dechant-Bluel-Straße. Aufgrund der positiven Resonanz des Vorjahres wurde dieser Streckenverlauf wieder gewählt, da viele Läufer von ihren persönlichen Schlachtenbummlern beim Durchlaufen der Dechant-Bluel-Straße und des Postweges kräftig angefeuert werden können.
Neben dem Hauptlauf wird auch ein 5 Kilometer-Lauf mit Start bereits um 13.20 Uhr angeboten. Für die Kinder und die „gemütlichen Jogger“ wird der Silvesterlauf um 15.00 Uhr zum Abschluss über 0,6 Kilometer zum fröhlichen Abschluss gestartet.
Die medizinische Betreuung beim Silvesterlauf in Hasede liegt in Händen von Dr. Jochen Löffler aus Giesen, der vom DRK Schellerten unterstützt wird.
Unterwegs wird am Postweg eine Teestation vom DRK Bad Salzdetfurth vorgehalten, an der sich die Teilnehmer erfrischen können. Für die Zuschauer gibt es „Erfrischungsstationen“ an der Turnhalle. Moderator Gerhard Schütte wird dabei wieder das Geschehen vor Ort kommentieren.
Im Anschluss können alle Teilnehmer und Zuschauer am Glühweinstand, an der Cafeteria oder an der Sektbar verweilen.
Nachmeldungen werden am Silvestertag ab 10.00 Uhr in der Turnhalle entgegengenommen, soweit noch Startplätze frei sind. Dabei können auch schon die Startnummern abgeholt werden. Die Meldeschalter werden spätestens 30 Minuten vor den jeweiligen Starts geschlossen. Überdies stehen über 50 Helfer bereit, um für einen reibungslosen Silvesterlauf zu sorgen. Jeder Teilnehmer erhält kostenlos einen „Leihship“ mit dem Uwe Ziß im Zielbereich die Zeiten aufnimmt und auswertet. Damit wir auch bei großem Andrang eine genaue Ergebnisliste erstellt werden können.
Die Silvesterläufer können nach dem Zieleinlauf in der Turnhalle ihre Urkunden erhalten. Die Siegerehrungen, auch für alle Altersklassen, beginnen um 14.00 Uhr in der Turnhalle. Ergebnislisten wie auch Fotos vom 25. Haseder Silvesterlauf werden dann im Internet unter www.lauftreff-tushasede.de veröffentlicht. Unter dieser Adresse können auch selbst Urkunden abgerufen werden.
Bis zum Wochenende (19. Dezember) konnte Franz Schlake bereits 700 Teilnehmer in die Listen eintragen. Da nur 1.000 Startplätze zur Verfügung stehen, ist mit einem „Ausverkauf“ zu rechnen. Vor 25 Jahren gingen beim 1. Haseder Silvesterlauf genau 96 Teilnehmer an den Start, die auch allesamt das Ziel erreichten. Damals war es noch ein „echter, fröhlicher Volkslauf“, der weder Streckenmarkierungen noch Stoppuhren kannte, aber schon heißen Tee auf der Strecke bei Minustemperaturen, Schnee und strahlend blauem Himmel. Das wünschen sich die Veranstalter zum 25. Silvesterlauf in Hasede natürlich auch.

Zeitplan - Haseder Silvesterlauf
Das Einsatzkommando des Haseder Silvesterlaufes trifft sich am 31. Dezember bereits um 9.00 Uhr an der Turnhalle. Um 10.00 Uhr sollen die Schalter für Nachmeldungen, T-Shirt- und Startnummernausgabe in der Turnhalle geöffnet werden.
Ab 12.00 Uhr können sich Zuschauer und Gäste am Bratwurst- Kaffee- oder Glühweinstand aufwärmen. Um 13.10 Uhr erfolgt die Begrüßung der Gäste.
Der erste Start wird um 13:20 Uhr für die 5 Km-Läufer erfolgen. Der Hauptlauf über 10 Kilometer wird um 14.00 Uhr vom Bürgermeister der Gemeinde Giesen gestartet und der Kinderlauf über 0,6 Kilometer wird um 15.00 Uhr.
Siegerehrungen in der Turnhalle: 5 Km um 14.00 Uhr, 10 Km um 15.00 Uhr, o,6 Km ab 15.30 Uhr.
Den Neujahrstag beginnt der Lauftreff des TuS Hasede um 11.00 Uhr mit seinem traditionellen Neujahrslauf, anschließend ist das große Aufräumen angesagt. Freiwillige Helfer sind hier immer gern willkommen.

Foto: Mitglieder des Haseder Lauftreff stellen sich mit dem Jubiläumsshirt vor.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen