Dienstag, 27. April 2010

TuS Hasede Läufer beim Jubiläumsmarathon in Hamburg

Etwa 20.000 Teilnehmer zeigten wieder einmal die Beliebtheit des Hamburg - Marathons, der in diesem Jahr zum 25. Mal gestartet wurde. Hans-Otto (Huby) Huberts gehört zu denjenigen Wenigen, die zum 25. Mal dort am Start waren – ein wahrlich seltenes Ereignis. Bei strahlendem Wetter absolvierte er seinen Jubiläumslauf in 3:55:32 Std. und wurde damit 92. seiner AK M60 mit insgesamt 368 Läufern.

Auch Bernd Seidel hat schon über 20 Starts beim Hamburg – Marathon absolviert. Unaufgeregt und in bewährter Routine spulte er die 42 km in 4:35:44 Std. ab und erreichte damit Platz 26 seiner AK M70 bei insgesamt 79 Teilnehmern.

Mit Klaus Kastmann bot der TuS Hasede einen dritten Athleten in Hamburg auf. Kastmann, der auch immer wieder Herausforderungen sucht, die weit über die Marathonstrecke hinausgehen, erlief sich in bekannt bewährtem Stil Platz 321 seiner AK M55. in 4:02:44 Std.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen