Donnerstag, 10. Juni 2010

Mal auf dem Rad statt Laufen…

Sechs Aktive des Lauftreffs waren vom 4. bis 6.6.2010 mit dem Rad auf der Ammerland – Route unterwegs. Rund 200 km wurden in einer landschaftlich einzigartigen Atmosphäre von Oldenburg über Bad Zwischenahn, Edewecht, Westerstede, Wiefelstede und Rastede zurück gelegt. Die Rhododendrenpracht ist einzigartig. Das Ammerland wird auch gerne als eine große Baumschule bezeichnet. Eine Tour, die sich lohnt; das war die einhellige Meinung der Teilnehmer. Ein Übernachtungstipp für diejenigen, die sich dort auch ’mal umsehen wollen:
http://www.hof-mollberg.de/; hier wird man noch als Gast behandelt.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen