Montag, 14. März 2011

Offene Kreismeisterschaften im Crosslauf am 13.3.2011


(fs) „Hammerhart“ zeigte sich der Saisonauftakt für die Starter am Sothenberg in Bad Salzdetfurth; die Steigungen des Rundkurses hatten es in sich. Der Kurs war in den Hauptklassen über 3.000m drei Mal, über 7.000m acht Mal zu durchlaufen. Insgesamt 150 Teilnehmer gingen bei hervorragendem Laufwetter an den Start, darunter waren zehn Starter des TuS Hasede. Die sehr erfreulichen Ergebnisse lauten im Einzelnen wie folgt:

3.000m Hauptklasse

Regina Grössinger, 14:35Min, 1. und damit Kreismeisterin in der AK W40 / 2. Gesamtfeld
Astrid Jentsch, 15:09 Min., 2. AK W40 / 3. Gesamtfeld

Elisabeth Markfeld, 15:22 Min., 1. AK W45 / 4. Gesamtfeld

In der Mannschaftswertung belegen diese drei Athletinnen gleich zwei Mal den 1.Platz für den TuS Hasede, nämlich in der Hauptklasse und in der AK W30/45.

Franz Schlake, wurde über diese Strecke in14:14 Min. 1.in der AK M60 und 14. im Gesamtfeld.

7.500m Hauptklasse

Jürgen Markfeld, 28:59 Min., 1. und damit Kreismeister in der AK M45 / 3. Gesamtfeld

Reinhard Meyer, 31:36 Min., 1. und damit Kreismeister in AK M50 / 6. Gesamtfeld
Ralf Mock, 35:10 Min., 2.inder AK M50 / 10. Gesamtfeld

Bernd Schmitz, 36:24 Min., 2. in der AK M55 / 11. Gesamtfeld

Bernd Seidel, 42:40 Min., 1. in der AK M70 / 12. im Gesamtfeld

Darüber hinaus führten diese Einzelergebnisse über 7.500m zum Platz 1 in der Mannschafts- wertung des Hauptfeldes (Jürgen Markfeld, Reinhard Meyer, Ralf Mock) und ebenso zu Platz 1 in der AK M50/55 (Reinhard Meyer, Ralf Mock, Bernd Schmitz).
Den darüber hinaus angepeilten 1. Platz der Mannschaftswertung AK M40/45 konnte der TuS Hasede nicht realisieren, denn Frank Setzkorn konnte wegen plötzlicher Erkrankung nicht starten und Stefan Iburg musste leider wegen einer schmerzhaften Fußverletzung das Rennen vorzeitig aufgeben.

Die Tradition sehr guter Ergebnisse für Läufer des TuS Hasede bei den Cross – Kreismeisterschaften wurde hier wieder einmal fortgesetzt.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen