Montag, 24. September 2012

15. Hiddestorfer Rübenlauf am 23.09.2012


(Reinh.Meyer/fs) Diese Veranstaltung hat inzwischen einen bemerkenswerten Beliebtheitsgrad erreicht; 829 Teilnehmer über die fünf Wettbewerbe konnten in Hiddestorf begrüßt werden. Der TuS Hasede war mit sieben Athleten vertreten.

Der Halbmarathon über 21,1 km war das teilnehmerstärkste Feld; 75 Frauen und 289 Männer waren am Start. Folgende Ergebnisse gab es für den TuS:

Teamwertung: TuS Hasede Platz 12 in 5:05:11, im Team vertreten waren

Reinhard Meyer 1:34:40 Std., 8. AK M50, Ralf Mock 1:43:43 Std.,  17. AK M50, Karl-Heinz Wehr 1:46:48 Std. und damit 1. und Altersklassensieger M70.

Des Weiteren gingen über die Halbmarathonstrecke:

Stefan Bartels 1:52:43 Std., 56. AK M45, Astrid Jentsch 2:01:29 Std., 17. AK W40.

10 km
Wolfgang Meinert 52:06 Min., 3. AK M60.

5 km
Hans-Jürgen Waldeck 32:35 Min. und damit 1. in der AK  M65.

Erwähnenswert sind insbesondere die ersten Altersklassenplätze von Karl-Heinz und Hans-Jürgen!

Das Wetter war kalt, trocken und sehr freundlich, weil es kaum Wind gab.
Der Wurst-Käse-Spieß, der Rotwein mit dem Weißbrot, Kaffee und Kuchen, Erdinger, Andechser, Gilde etc. waren schmackhaft.

Die Veranstaltung gab insgesamt auch aufgrund der großen Teilnehmerzahlen und der Kurzweil auf dem Sportplatzgelände wieder ein sehr buntes und positives Bild ab, so dass sehr viele Teilnehmerinnen und Teilnehmer auch im nächsten Jahr wieder mitmachen werden.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen