Samstag, 30. März 2013

67. Paderborner Osterlauf - zwei Bestzeiten von Athleten des TuS Hasede


Zum mittlerweile 67. Mal fand am Ostersamstag 2013 der älteste Straßenlauf Deutschlands statt. Mit dabei vom TuS Hasede Elisabeth und Jürgen Markfeld auf der 5km-Distanz und Stefan Iburg über 10km.

Jürgen Markfeld überquerte die Ziellinie nach 18:55 Minuten und seine Frau Elisabeth lief bei optimalen Bedingungen mit 23:59 Minuten eine neue persönliche Bestzeit.

Auch für Stefan Iburg lief es beim 67. Paderborner Osterlauf sehr gut auf der 10km-Distanz. Er überquerte die Ziellinie nach 40:07 Minuten und verbesserte damit seine alte persönliche Bestzeit aus dem Jahr 2012, ebenfalls in Paderborn gelaufen, um 45 Sekunden.

Insgesamt bot die Osterlauf GmbH wieder eine perfekt organisierte Großveranstaltung mit einem neuen Teilnehmerrekord: 9.561 Meldungen konnte der Veranstalter des Paderborner Osterlaufes verzeichnen.

Lediglich die in den vergangenen Jahren sehr kompetente Moderation von Sportstudio-Moderator Wolf-Dieter Poschmann sank in diesem Jahr auf peinliches RTL-Niveau.

Einen detaillierten Veranstaltungsbericht gibt es bei German Road Races:

http://www.germanroadraces.de/24-0-33888-67-paderborner-osterlauf-17jaehriger-eritraeer-laeuft.html

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen