Freitag, 3. Januar 2014

29. Haseder Silvesterlauf 2013 - Die „Generalprobe“ für den 30. Lauf ist geglückt!

Niels Thielen gewann Silvester in Hasede zum vierten Mal in Folge den 5km Lauf (Foto: Lara Iburg)
Hasede. (hb) Der 29. Haseder Silvesterlauf gestaltete sich zum Abschluss des Jahres 2013 als besonderes Ereignis für die Sportler, aber auch für die Organisatoren.

Bei herrlichem Sonnenschein und leichtem, aber frischem Wind waren über 900 Teilnehmern rund um die Haseder Turnhalle unterwegs. Das Gros der Silvesterläufer ließ es dabei ruhig angehen und stellte den Spaß beim sportlichen Jahresausklang in den Vordergrund. So kam auch die Streckenführung mit drei gleichen Runden bei „10 Km-eon-Lauf“ nicht nur den Läufern entgegen. Zahlreiche Zuschauer verfolgten in der Dechant-Bluel-Straße und sogar in der Feldmark das eindrucksvolle Feld der Läufer.

Alle Ergebnisse, Fotos und der komplette Zieleinlauf in bewegten Bildern sind über das Internet (www.lauftreff-tushasede.de) abrufbar.

Beim Kinderlauf über 0,6 km hatte der Läufernachwuchs ebenso viel Freude wie die Teilnehmern auf der 1,2 km-Runde.

Giesens Bürgermeister Andreas Lücke übermittelte die Grüße der Gemeinde an die Sportler aus Nah und Fern und gab pünktlich den Startschuss zum 29. Haseder Silvesterlauf ab.

Die wohl weiteste Anreise zum Haseder Silvesterlauf hatte in diesem Jahr Malte Brosig, der in Südafrika lebt und zu einem Urlaub in Hildesheim weilte.

Rund um das sportliche Geschehen waren wieder viele fleißige Helfer dabei, die für einen reibungslosen Ablauf sorgten, im Vorfeld schon bei den umfangreichen Vorbereitungen oder bei der schweißtreibenden Nachbereitung. Auch das große Aufräumen nach dem schon traditionellen Neujahrslauf klappt dank zahlreicher Helfer immer wieder. Die nächste Herausforderung für Helfer und Läufer folgt schon bald: Am 1. Juni 2014 startet der 36. Haseder Feldmarklaluf. Die Meldeliste ist bereits feigeschaltet. Unter www.lauftreff-tushasede.de können schon Anmeldungen erfolgen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen