Samstag, 10. Januar 2015

Ruth Sydow beim 1. Bothfelder Crosslauf auf dem Treppchen


(si) Der TuS Bothfeld musste bei seinem 1. Crosslauf auf Grund des Sturmes die Strecke aus dem Wald hinaus verlegen und ließ die Athleten einen 1,6km Rundkurs, der die Bezeichung "Cross" mehr als verdient hat, mehrmals durchlaufen.

Über 4,8km lief Hasedes Neuzugang Ruth Sydow als dritte Frau in der Gesamtwertung (2. Altersklasse W35) nach 22:51 Minuten über die Ziellinie.

Stefan Iburg beendete den anspruchsvollen Kurs nach 19:30 Minuten als Achter in der Gesamtwertung bei den Männern (2. Altersklasse M45).

Hier sind Bilder vom 1. Bothfelder Crosslauf zu sehen

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen