Dienstag, 31. Mai 2016

2. Woltorfer Volkslauf am 22. Mai 2016 - Ruth Sydow und Lars Hampel sorgen für Doppelsieg des TuS Hasede!


Bei sommerlichen Temperaturen fand am Morgen des 22. Mai der 2. Woltorfer Volkslauf statt. Wie bei der Premiere im Vorjahr standen Distanzen über 5 oder 10 km zur Auswahl, die Strecke führte durch das Woltorfer Wohngebiet und über Feldwege.

Insgesamt 5 Läufer vom TuS Hasede nahmen am 5 km-Lauf teil:

Lars Hampel konnte seine zuletzt sehr starke Form bestätigen und entschied das Rennen in sehr guten 18:19 Minuten für sich. Weitere Starter bei den Männern waren Jürgen Markfeld und Joachim Sydow, die sich nach ihren Verletzungen weiter im Aufbautraining befinden. Dennoch erreichten beide Top Platzierungen und Zeiten: Jürgen Markfeld gewann seine Altersklasse M 50 und erreichte in 21:49 Minuten als 5. der Männerwertung das Ziel, Joachim Sydow beendete als 13. das Rennen in 24:17 Minuten (2. Platz M40).

Auch bei den Frauen stand der TuS Hasede auf dem Siegerpodest: Ruth Sydow machte mit einem eindrücklichen Start-Ziel-Sieg den Doppeltriumph perfekt, die super Zeit im Ziel lautete 21:57 Minuten. Als zweite Haseder Frau lieferte auch Elisabeth Markfeld eine hervorragende Leistung und durchquerte nach 25:45 Minuten die Ziellinie (2. Platz W50, Platz 5 der Frauenwertung).

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen