Mittwoch, 15. Juni 2016

Kreis- und Bezirksmeisterschaft am 12.06.2016 in Gronau - Kreismeistertitel für Ruth Sydow über 3000m und Lars Hampel über 5000m


 (lh) Pünktlich um 10.30 Uhr startete der 3.000m Lauf der Frauen. Mit am Start für Eintracht Hildesheim war Karla Hampel und für den TuS Hasede Ruth Sydow. Karla Hampel kämpfte ganz alleine an der Spitze und gewann das gemischte Rennen in einer tollen Zeit von 11:28min. Sie unterbot damit die A-Norm für die Deutschen Meisterschaften der Altersklasse W15 im August 2016 in Bremen. Auch für Ruth Sydow lief es sehr gut, sie konnte ihre Vorjahrsbestzeit um 22 Sek. verbessern und lief als 2. Frau in einer Zeit von 12:08 min über die Ziellinie. Somit gewann sie in ihrer Altersklasse W35 den Kreismeistertitel.

Um den Kreis- bzw. Bezirksmeistertitel im 5000m Lauf in der M45 kämpften Lars Hampel und Stefan Iburg (Hannover 96). Lars Hampel lief eine sehr starke Zeit von 17:36min. und gewann souverän den Kreismeistertitel. Um den Bezirksmeistertitel zu gewinnen fehlten ihm ein paar Sekunden und er musste sich knapp Andreas Kramer (TSV Barsinghausen) geschlagen geben. Bei Stefan Iburg blieb die Uhr bei 19:36min stehen, was seine guten Leistungen in der letzten Zeit widerspiegelt.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen