Donnerstag, 3. Oktober 2013

Ergebnisse vom Berlin Marathon 2013


Die Haseder Marathonläufer mit ihren Schlachtenbummlern vor dem Kanzleramt in Berlin.
Hasede (hb) Langlaufathleten und Schlachtenbummler des Lauftreff TuS Hasede konnten am letzten Septemberwochenende den Weltrekord des Marathonläufers Wilson Kipsang (2:03:23 Stunden) aus Kenia hautnah miterleben.

Aber nicht nur der vielumjubelte Sieger fand die Anerkennung, ebenso alle rund 40.000 Athleten, die den Marathonkurs über 42,195 bewältigt hatten.

Für den Lauftreff TuS Hasede waren dabei erfolgreich Thomas Meyke (3:00:01), Eckart Meyke (3:50:03), Markus Beike (4:20:34), Monika Kastmann (4:42:42) und Klaus Kastmann bei seinem 80. Marathon mit 5:25:39 Stunden.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen