Montag, 27. Juni 2016

Super Auftritt des TuS Hasede beim 9. Staffelmarathon in Alfeld


(fs) Der 9. Bernd-Meyer-Staffelmarathon am 19.6.2016 in Alfeld verlief so recht zur Freude der Teilnehmer des TuS Hasede. Die Damenmannschaft „räumte“ erneut überlegen ab und lief auf Platz EINS der Wertung.

Als Herrenmannschaft wurde eine „Ü40“ gemeldet, die alles andere als „alt“ aussah: Platz 2 in dieser Wertung ist ein toller Erfolg. Der Wert dieser Veranstaltung zeigt sich in der erforderlichen mannschaftlichen Geschlossenheit und der Stärkung des Zusammenhalts. Neben den Leistungsträgern braucht es eine ausgeglichene Breite in der Mannschaft, um ganz vorne mitzumischen. Da ist der TuS Hasede in seiner „familiären“ Atmosphäre und dem guten Verständnis untereinander vorne mit dabei.

Zu erwähnen ist auch, dass mit Lars Hampel und Stefan Iburg zwei Mitglieder des TuS bei den Hildesheim Allstars starteten, die souveräner Gesamtsieger der Veranstaltung wurden.

Lars Hampel startete auch für die TuS-Mannschaft; der zweimalige Einsatz an diesem Tag war für ihn, der sich derzeit in einer bemerkenswerten Form befindet, eine leicht beherrschbare Herausforderung.

Nahezu 500 Teilnehmer aus 66 Staffeln sorgten in Alfeld für ein buntes Treiben. Die „Gelbhemden“ des TuS stachen dabei wieder einmal besonders heraus.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen