Freitag, 9. Juni 2017

10. Hönzer Lauf & Party am 27. Mai 2017


Bei sehr heissen Temperaturen nahmen am Abend des 27. Mai 4 Athleten vom TuS Hasede bei der 10. Laufparty in Hönze teil: Ruth Sydow sowie Elisabeth und Jürgen Markfeld absolvierten die anspruchsvolle 5.1 km-Runde durch Dorf und Feld mit den bekannten Steigungen. Joachim Sydow hatte sich über die selbe Strecke für den Walking-Wettkampf entschieden.

Ruth Sydow hatte sich das Rennen super eingeteilt und konnte die Frauenwertung souverän in genau 22:00 Minuten gewinnen (6. Platz gesamt). Zeitgleich kam Jürgen Markfeld als 7. der Gesamtwertung (1. Platz M50) ins Ziel. Elisabeth Markfeld konnte ebenfalls ihre Altersklasse W50 gewinnen und durchquerte nach 26:52 Minuten das Ziel (Platz 8 der Frauenwertung). Das Rennen gewann mit Lars Hampel (Hannover 96) in 18:31; ein ehemaliges Haseder Vereinsmitglied.

Beim Walking über die 5.1 Strecke konnte sich Joachim Sydow in 33:06 Platz 3 erkämpfen. Somit gab es zwei Podiumsplätze für den TuS Hasede.

Wieder einmal war es ein gut organisierter Lauf, die Stimmung im Dorf war hervorragend. Mittels erfrischender Schlauch-Dusche gab es kurz vor dem Ziel auch noch eine kühle Erfrischung - bei diesen Temperaturen eine super Idee!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen