Montag, 26. Juni 2017

6. Kanal- Lauf in Rethmar am 25.06.2017 - Familie Sydow räumt kräftig ab - 4 Pokale


Beim diesjährigen Kanal- Lauf in Rethmar starteten Maximilian, Johanna, Ruth und Joachim Sydow, sowie Hans- Jürgen Waldeck vom TuS Hasede.

Johanna Sydow startete beim 400m Bambinilauf und erreichte nach sensationellen 2:12min als 2. von 11 Mädchen das Ziel.

Maximilian Sydow startete beim 1,5km Kinderlauf und belegte in seiner Altersklasse U8 mit einer Zeit von hervorragenden 6:00min den 1. Platz.

Ruth Sydow steckte der Finienlauf von vor 2 Tagen noch in den Beinen und so entschied sie sich für die Strecke von 3,3km. Doch mit ihren beiden Kontrahentinnen Vada Buschbaum (TriAs Hildesheim) und Iris Giesler (Dets Race Team) im Nacken, versuchte sie von Beginn an Tempo zu machen. Erst nach Kilometer 1,2 konnte sie sich ein kleines Luftpolster verschaffen. Mit einem knappen Vorsprung von 25 Sekunden auf Vada Buschbaum erreichte sie glücklich als Siegerin das Ziel nach 13:25min.

Auch für Joachim Sydow sollte die Walkingstrecke kein Vergnügen werden. Bernd Janke, den er zwei Tage zuvor noch knapp geschlagen hatte, setzte sich von Anfang an vorne an die Spitze und ging raschen Schrittes voran. Joachim Sydow hatte ebenfalls noch mit den Strapazen vom Finienlauf zu kämpfen und konnte dem hohen Tempo nicht folgen. Aber mit einer tollen Zeit von 20:56min erreichte er als 3. (M40 2. Platz) das Ziel der 3,3km lange Strecke.

Hans- Jürgen Waldeck war ebenfalls auf der Walkingstrecke unterwegs und erreichte das Ziel nach 33:44min (M70 Platz 3).

Ebenfalls einen hervorragenden 3. Platz belegte auf der 6,4km langen Strecke Stefan Iburg (M45 2. Platz).

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen